Distanzlernen

LOGINEO NRW LMS

Wir richteten für unsere Schule die Lernplattform LOGINEO NRW LMS ein. Dort laden wir die Wochenpläne hoch, damit sie Ihnen zu Hause zur Verfügung stehen. Ferner können Sie oder Ihre Kinder über diese Plattform mit den Lehrer*innen kommunizieren.

http://129859.logineonrw-lms.de
Benutzername: vorname.Nachname
Passwort: Das Passwort erhalten Sie von der Klassenlehrerin


Bitte achten Sie beim Benutzernamen darauf, dass aus „ß“ ein „ss“ wird und aus „ä“ ein „ae“.
Beim ersten einloggen werden Sie dazu aufgefordert ein neues Passwort zu hinterlegen. Außerdem werden Sie aufgefordert die Datenschutzrichtlinien zu akzeptieren. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass es sich bei LOGINEO NRW LMS um ein vom Land NRW entwickeltes Programm handelt und daher allen Datenschutzrichtlinien im vollen Umfang entspricht.

Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte unter it.emschertal@googlemail.com an uns.

Erklärvideos

Zum besseren Umgang mit LOGINEO NRW LMS habe wir einige kurze Videos erstellt, die die grundlegenden Schritte auf der Lernplattform zeigen. Bei Bedarf werden diese Videos ergänzt.

Einloggen

Bei ersten einloggen werden Sie aufgefordert ein neues Passwort zu setzen und die Datenschutzrichtlinien zu akzeptieren. Diese Schritte sind im Video nicht zu sehen.

Die Startseite

Nach jedem einloggen erscheint die Startseite. Unter dem Bild ist der Kursbereich in Lehrer- und Klassenbereich unterteilt. Sie können den Lehrerbereich öffnen, allerdings nicht in die einzelnen Kurse sehen. Ähnlich ist es im Klassenbereich, hier kann jedes Kind nur in seinen eigenen Kurs/ seine eigene Klasse sehen.

Das Dashboard

In der Menüleiste am linken Bildschirmrand befindet sich das Feld für das „Dashboard“. Dies ist eine alternative Ansicht in LOGINEO NRW LMS, die ein wenig übersichtlicher ist.

Mein Kurs

Schauen wir uns nun den eigentlichen Kurs/ die Klasse an. Hier sind alle Fächer mit den Aufgaben des Wochenplanes hinterlegt.

Alle Kurse / Klassen sind identisch aufgebaut. Es befinden sich hier die gleichen Fächer und das Feld „Allgemein“.

Unterrichtsfächer

Hier befinden sich die jeweiligen Aufgaben, Anleitungen, Videos, Links etc. Dies variiert natürlich, je nachdem was gerade die Aufgabe ist und was hochgeladen wurde.


Abgabe deiner erledigten Aufgaben

In nahezu jedem Unterrichtsfach in allen Kursen / Klassen befindet sich das Verzeichnis „Abgabe deiner erledigten Aufgaben“. Ausschließlich in diesen Verzeichnissen ist es möglich Daten hochzuladen. Als Hilfe für die Lehrer achten Sie bitte darauf, dass Ihre hochgeladenen Dateien auch im richtigen Unterrichtsfach landen. Es hilft auch, wenn im Dateinamen der Name des Kindes zu erkennen ist, das die Aufgabe erledigt hat.

Sie können hier Bilder (z.B. Fotos von bearbeiteten Arbeitsblättern), Dateien jeglicher Art ablegen. Hilfreich ist es, wenn die Dateien ein PDF-Format haben, da dies von jedem Computer richtig erkannt wird.

Bitte beachten Sie dass die maximale Größe einer Datei 10 MB beträgt. Größere Dateien können nicht hochgeladen werden.

Hochladen von Dateien

Aufräumen

Wenn Sie versehentlich eine falsche Datei hochgeladen haben, oder nach einiger Zeit Dateien wieder löschen wollen so können Sie dies tun.